Zwei Voss Mitarbeiter unterhalten sich über einen Sensor

Viel Gespür für die Zukunft: Leitungs- und Verbindungs­technik mit integrierten Sensoren

Intelligente Fahrzeugsysteme sind auf Sensoren angewiesen. In Zukunft noch mehr als heute. VOSS Automotive leistet einen wesentlichen Beitrag durch die Integration in SCR-, Druckluft- und Thermomanagement-Systeme. 

Die Sensoren erweitern den Funktionsumfang der VOSS Module, optimieren das Systemverhalten, eignen sich aufgrund ihrer kompakten Maße auch für enge Bauräume und helfen Gewicht und Bauteile einzusparen.

Drucksensoren für die Pneumatik

Zur Luftdruckerfassung in Brems-, Luftfeder- und Nebenverbraucherkreisen bei Nutzfahrzeugen hat VOSS ein Konzept entwickelt, seine Stecksysteme mit einem Drucksensor zu kombinieren. Der kleine und leichte Sensor wird bereits fertig montiert auf dem passenden Stecker geliefert und kann für einen leichteren Einbau um 360° gedreht werden. Die VOSS Sensor-Stecker-Kombination ist ideal für enge Bauräume. Sie spart Gewicht und Zeit und sorgt dafür, dass komplexe Aufbauten mit separaten Abzweigungen, Adaptern sowie Halterungen entfallen können.

Temperatursensoren für das Thermo­management

VOSS Temperatursensoren sind die intelligente, schnelle und flexible Lösung, wenn Informationen über die Temperatur innerhalb von Thermomanagement-Leitungen gefragt sind. Die Temperatursensoren sind in verschiedene VOSS Steckverbindungen integriert. Die so erreichte kompakte Bauweise macht den Einbau besonders einfach und unkompliziert. Da die Messung direkt an der Steckverbindung erfolgt, erzielt sie eine verbesserte Genauigkeit bei kürzeren Ansprechzeiten. Durch den Verzicht auf separate Leitungen können Leckagen dort nicht auftreten und der Montageaufwand sinkt.

Qualitätssensoren für SCR-Systeme

VOSS SCR-Leitungen werden intelligent. Sie befördern nicht mehr nur das AdBlue® und können es zuverlässig auftauen. Jetzt ermöglichen die Leitungsmodule auch die Bestimmung von Druck, Temperatur, Medium oder Harnstoff-Konzentration in der Leitung. Dadurch können AdBlue®-Dosierstrategien optimiert werden. Weitere Vorteile sind die gleichmäßige Beheizung von Sensor und SCR-Leitung sowie seine kompakte Bauweise sowie die Unempfindlichkeit gegen Verschmutzung.

Drucksensor

Drucksensoren

Details
Temperatursensor

Temperatur­sensoren

Details
Qualitätssensor

Qualitätssensoren

Details